DÜSSELDORF, den 29.5.2012
Die Düsseldorfer Telefongesellschaft dus.net GmbH, wertet den Tarif DUStel business mittels eines ACD (Automated Call Distribution) Systems auf.
 
Kunden eines DUStel business Tarifs können ab sofort kostenlos beliebig viele Warteschlangen in Ihrem Kundencenter anlegen. Damit steht DUStel business nun für eine professionelle SIP-Telefonanlage.
 
Die neue Option DUSqueue steht für eine Anzahl von unbegrenzten Warteschlangen (Queues). Die Einrichtung ist in weniger als fünf Minuten abgeschlossen. Eine Queue kann beliebig viele Telefonnummern enthalten. Jede Rufnummer verfügt über eine eigene Zeitsteuerung, die der Kunde individuell festlegen kann. Jede Rufnummer einer Queue kann mit einer individuellen Wartemusik ausgestattet werden. Ebenso kann für jede Rufnummer eine eigene  Ansage hinterlegt werden, wenn die Warteschlange ausgeschaltet ist.
 
Kunden mit Warteschlangen mittels Sonderrufnummern, wie z.B. 01805 haben die Möglichkeit über eine Einstellung die Warteschlange kostenlos für den Anrufer und somit konform zu den neuesten Vorgaben des TKG (Telekommunikationsgesetz) zu betreiben.  
 
Weitere Informationen zu den Produkten und Dienstleistungen der dus.net GmbH finden Sie auf der Internetseite http://www.dus.net.